Grundschule Friedland

SchulNews

Liebe Eltern, 
liebe Erziehungsberechtigte, 
 
ab sofort finden Sie hier unter unserer neuen Rubrik "SchulNews" alles Wissenswerte aus unserem Schulleben und unserer Schulgemeinschaft.  
 
Starten möchte ich dieses neue Kapitel mit einer äußerst freudigen Botschaft: Endlich wurden die nötigen Fördermittel für unseren lang ersehnten Schulanbau genehmigt. Wir sind gespannt und informieren Sie über die nächsten Meilensteine. 
 
Unsere Schulgemeinschaft wächst: Ab 13.02.2023 begrüßen wir herzlich unsere zweite Referendarin, Frau Anika Petke. Sie wird zunächst vorrangig in Flex und der 4. Klasse unterrichten. 
 
Seit Januar nimmt der Jahrgang 1 unserer Schule am Projekt "Klasse2000" teil. 

Was lernen Kinder bei Klasse2000?

Die Kinder erforschen mit der Figur KLARO, wie ihr Körper funktioniert und was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht. Die großen Themen von Klasse2000 sind:  

  • Gesund essen & trinken 
  • Bewegen & entspannen 
  • Sich selbst mögen & Freunde haben 
  • Probleme & Konflikte lösen 
  • Kritisch denken & Nein sagen, z. B. bei Tabak und Alkohol

  
Wie funktioniert Klasse2000?

Das Programm begleitet die Kinder von Klasse 1 bis 4, pro Schuljahr finden ca. 15 Klasse2000-Stunden statt. Zwei bis drei Mal pro Schuljahr besuchen speziell geschulte Klasse2000-GesundheitsförderInnen die Klassen und führen mit besonderen Experimenten und Spielen neue Themen ein. Die Kinder sind begeistert von diesen Stunden, und die Lehrkräfte haben dadurch eine gute Grundlage für die weitere Vertiefung. Im KLARO-Labor gibt es zusätzlich viele digitale Materialien für den Unterricht und für Zuhause.  
 

Wie wird das Programm finanziert?

Klasse2000 wird von einem gemeinnützigen Verein getragen und über Patenschaften finanziert (220 € pro Klasse und Schuljahr). 


Ab 06. Februar starten unsere Arbeitsgemeinschaften wieder. Den aktuellen Angebotsplan finden Sie ebenfalls hier auf unserer Homepage .
 
 
Herzliche Grüße 
L. Neumann